Dr. Benjamin Schmittlein
Rechtsanwalt
Senior Associate

KLIEMT.Arbeitsrecht
Ottostraße 17
80333 München
T +49 (0) 89 2123103-300
F +49 (0) 89 2123103-333
E benjamin.schmittlein@kliemt.de
Benjamin Schmittlein berät Arbeitgeber und Top-Führungskräfte in allen Fragen des Arbeitsrechts. Einer seiner Schwerpunkte ist die Beratung von Aufsichtsräten, Vorständen und Geschäftsführern in der Gestaltung von Anstellungsverträgen, in Krisensituationen, bei Trennungen, in Fragen der Organhaftung und D&O-Versicherung sowie zur betrieblichen Altersversorgung. Besondere Expertise besitzt er im Bereich der Vorstandsvergütung sowie der Vergütung in regulierten Industrien.

Kurzvita


  • Rechtsanwalt seit 2014
  • bei KLIEMT.Arbeitsrecht seit 2019
  • Zuvor bei Staudacher Annuß Arbeitsrecht., München
  • Referendariat u.a. bei Gibson, Dunn & Crutcher LLP und Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
  • 2009 bis 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Volker Rieble, Ludwigs-Maximilians-Universität München (ZAAR München)
  • Dissertation bei Prof. Dr. Volker Rieble, Ludwig-Maximilians-Universität München (ZAAR München), zum Thema „Verbands-Compliance“
  • Studium der Rechtswissenschaften in München und Lausanne, Schweiz

Sprachen


  • Deutsch
  • Englisch

Mitgliedschaften


  • Altstipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Münchener Anwaltverein e.V.
  • Verein zur Förderung arbeitsrechtlicher Forschung e.V.