Christoph Seidler
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Senior Associate

KLIEMT.Arbeitsrecht
Neuer Wall 80
20354 Hamburg
T +49 (0) 40 5719983-50
F +49 (0) 40 5719983-55
E christoph.seidler@kliemt.de
Christoph Seidler berät nationale und internationale Mandanten in erster Linie zu betriebsverfassungsrechtlichen Fragen (auch im Rahmen von Einigungsstellen), in der Gestaltung und Umsetzung arbeitsrechtlicher Umstrukturierungen (insbesondere im Zusammenhang mit Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen sowie Betriebsübergängen nach § 613a BGB), sowie in der Führung von arbeitsrechtlichen Gerichtsverfahren. Darüber hinaus gehören die Gestaltung und Beendigung von Anstellungsverträgen, insbesondere mit Führungskräften, zu seinen Schwerpunkten.

Kurzvita


  • Bei KLIEMT.Arbeitsrecht seit 2019
  • Zuvor mehrere Jahre in der Praxisgruppe Arbeitsrecht bei Latham Watkins in Hamburg und München
  • Im Referendariat arbeitsrechtliche Stationen in Hamburg und Paris

Sprachen


  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Veröffentlichungen


  • Betriebsbedingte Kündigungen bei anderweitig freien Arbeitsplätzen
    NZA 2018, 201
  • Den Gesundheitsschutz regeln
    Haufe.personalmagazin 1/2018, 79
  • „Asklepsios“ – Anm zu. EuGH v. 27.4.2017 – Rs. C-680/15 u.a.
    EWiR 2017, 441
  • „Eschenbrenner“ – Anm zu. EuGH v. 2.3.2017 – Rs. C-496/15 u.a.
    EWiR 2017, 317
  • Neue Formvorschriften für Anzeigen und Erklärungen – (ungewollte?) Auswirkungen im Arbeitsrecht
    NJW 2016, 2153
  • Die tarifvertragliche und schuldrechtliche Besserstellung von Gewerkschaftsmitgliedern
    RdA 2015, 399


ALLE VERÖFFENTLICHUNGEN